Redaktionsteam

Das "Harzbüchs"-Team

Adilla Böhmer - Layouterin

Email

 

Layouterin – tönt spektakulär, ist aber in Wirklichkeit bloss eine Umschreibung, für eine im wahrsten Sinne des Wortes Computer-zum-absturzbringende-, sich-über-nicht-fähig-ein-jpeg-zu-sendende-Menschen-ärgernde- und dennoch sich-über-all-die-coolen-Brichtli-freuende-Person, die sich der Gestaltung der Harzbüchs angenommen hat. Da streng nach Definition (siehe Wikipedia) die enthaltenen Texte nicht dem späteren Original entsprechen müssen, kann es schon einmal vorkommen, dass sich die Layouterin – namentlich ich – sich einen kleinen Scherz erlaubt und den Korrekturlesern denselben Text zweimal vorsetzt. Dies wäre nicht weiter schlimm, gäbe es da nicht mein Streben nach ekstatischer Perfektion ;-) Solche Patzer enden entweder in stundenlangen Ausbesserungsversuchen oder in der Frage, wie aufmerksam die lieben Leser wohl sind und wie man - oder um gesellschaftskonform zu bleiben - wie Frau, den einen Harzbüchs-nerd wohl bestechen kann, um nicht vor dem HSG-Gericht verurteilt zu werden. In diesem Sinne: viel Spaß bei der Pflichtlektüre für Handballgestörte!!

Denise Oehninger - Berichteeintreiberin

Email

 

2 x jährlich haben einige von euch ein E-Mail im Posteingang, welches Ihr vielleicht lieber gar nicht öffnen möchtet – denn es geht mal wieder um’s „Brichtli“ Schreiben für unsere tolle Harzbüchs! Vielen Dank an alle, die sich trotzdem immer wieder die Zeit nehmen und mir diese coolen, einfallsreichen und spannenden Berichte in gegebener Frist abgeben. ;-) Genau, und sonst kommt dann wieder mal ein nerviges Erinnerungsmail von mir ;-)

Ich finde die Harzbüchs eine wirklich gute Sache und deshalb helfe ich sehr gerne mit. Nicht zuletzt wegen unserem guten Team, den lustigen Sitzungen und die entsprechenden Protokolle, welche wir danach jeweils von Tiini erhalten ;o)

Martina Staub - Protokolltüftlerin / Layouterin

Email

 

Unsere Sitzungen garantieren immer Lachmuskelkater und nebenbei wird noch über Gott und die Welt diskutiert (Frauen halt!), aber auch - und das ist das Geniale - immer höchst produktiv. Da braucht es meist jemand, der wieder zum Wesentlichen zurückführt und dies wieder und immer wieder, zu schnell ist "Frau" wieder bei einem anderen Thema gelandet. Meine Protokolle dazu sind legendär, es wird alles, aber auch alles festgehalten und bleiben somit besser Topsecret :-)

Mit Freude und ganz "kribbelig-hyper-nervös" warten wir auf Eure Berichte und lesen diese ganz aufmerksam durch. Man bemerke, dies ist rein ein "Hobby" und keine grammatikalische Diplomausbildung unserseits. Also Fehler passieren und machen das Ganze menschlich: Shit Happens würde natürlich bestens zu mir passen. Genau darum findet man mit viel Liebe und Herzblut in der Harzbüchs dies, was wichtig ist: unser Vereinsleben! Hiermal ein herzliches Dankeschön an alle Berichteschreiber, Fotografen, Zeichner, Ideenbringer, Drucker und Sponsoren und an alle, welche die Harzbüchs verschlingen und nicht als Staubfänger in die Ecke stellen. Wir sind ein super HB-Team "Gefällt-mir-Button-drück"!