Newsletter HSG Archiv

November 2012

Liebe HSG-Mitglieder


Wir stecken mitten in der Saison, es läuft viel im Verein. Es gibt einiges zu berichten, aber auch eine Neuigkeit aus dem Vorstand, die ich Euch unbedingt mitteilen möchte:


1. Datum merken: 05.05.2013
2. Rückblick auf den Start der Meisterschaft
3. Ausblick auf kommende Anlässe


1. Datum merken: 05.05.2013


Eine erfreuliche Neuigkeit möchte ich vorwegnehmen: Im Mai 2013 feiern wir die Geburt eines neuen Vereinsanlasses.  Ziel und Zweck: Der Startschuss in die neue Saison soll gefeiert werden, und zwar mit einem Event, der den Zusammenhalt und das Kennenlernen aller Handballerinnen und Handballer der HSG fördern soll. Denn die HSG besteht nicht nur aus der Mannschaft, in der man spielt. Man gehört zu einem Verein, wo Jung und Alt gemeinsam gehen, wo ein Mini wissen möchte und sollte, wer bei den Aktiven spielt und allen bekannt ist, dass wir einen tollen Zischtigsclub haben, der sich im übrigen bereit erklärt hat, diesen Anlass für uns zu organisieren!!! Das freut den Vorstand ganz speziell und wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich. Ein kleines OK ist bereits zämeghöcklet und beginnt, einen Plan auszuhecken.
Wichtig für alle Aktiven und Junioren (inklusive Animation): Datum bitte unbedingt reservieren. Sonntag 5. Mai 2013. Idee:  Plauschparcours in der Halle mit anschliessendem Brunch. Dauer in etwa von 9.00 bis in den Nachmittag hinein. Details werden noch ausgefeilt und Infos erhaltet Ihr rechtzeitig. Schön wär’s, wenn ALLE Spielerinnen und Spieler teilnehmen würden! Darum auch die Bitte an die Trainer: Prägt Euren Leuten dieses Datum ein!
Den Saisonstart haben wir gewählt, damit auch neue Spielerinnen und Spieler von Anfang an in der HSG „dabei“ sind. Es soll ein Event sein, der in Zukunft zum festen Bestandteil des Jahresprogrammes wird und bei allen dick in der Agenda steht. Spiel und Spass!


2. Rückblick auf den Start der Meisterschaft


Gerade dieses Wochenende steht wieder ganz im Zeichen des Handballs! Gestern fand im Mettlen erneut ein Heimspieltag statt und heute tummeln sich in der Sporthalle die Minis, es werden über 200 Kinder erwartet an unserem Minispieltag. Das wird spannend! Auch die U13 sind heute im Einsatz, sie dürfen mit ZWEI Mannschaften am Spieltag in Jona teilnehmen.
Es ist absolut erfreulich, wie sich unsere Kleinsten (Minis und U13) einsetzen und wie viele Kinder wir dort in den Teams ausbilden dürfen. Dass wir sogar zwei Mannschaften melden können gab’s im U13 meines Wissens selten oder gar noch nie. Sicher ein gutes Zeugnis für unsere Animationsabteilung und auch dem zu verdanken, dass wir in den Schulen aktiv sind. Susi und ihr HmS-Team bewirken viel, sie machen an der Basis Werbung für unseren Sport und das zahlt sich aus. Hier müssen wir unsere Energien reinstecken und unbedingt so weiterfahren. DAS ist unsere Zukunft. Darum, liebe Mitglieder, möchten wir, dass Ihr diese Abteilung besonders wahrnehmt, dort mithelft (und wenn es nur die Wurst ist, die man am Minispieltag grilliert oder mal an einem Spieltag reinschaut und die Kleinen anfeuert) wenn Ihr gebraucht werdet.


Auf die Resultate der Meisterschaft möchte ich gar nicht detailliert eingehen. Ein kurzes Resumée: Herren verlustpunktlos an der Spitze (Das ist SPITZE!), Damen 1 und 2 im Mittelfeld und bestimmt bald wieder frustlos und weiterkämpfend erneut erfolgreich (wir glauben an BEIDE Teams!!!!!), FU17 mit doppelt so vielen Siegen wie Niederlagen auf Rang 3, FU19 regional trotz knappem Kader im Mittelfeld, FU19 Inter auf dem guten 3. Platz, das MU15 ist momentan Leader (macht echt Spass zuzuschauen!!!), das  MU17 kämpft am Tabellenende, darf aber sicher auch bald Punkte sammeln. Und das FU15 Inter, wo ebenfalls eine Spielerin von uns mitspielen darf, befindet sich nach zwei Siegen und 5 Niederlagen auf Platz 6. Wir wünschen allen Teams weiterhin viel Erfolg!
Im ZHV-Cup sind beide Aktivmannschaften ausgeschieden. Bei den Junioren geht es teilweise erst richtig los. Alle Details und Resultate findet Ihr auf unserer Homepage!


3. Ausblick auf kommende Anlässe


Nur noch kurz ein paar Daten, die man sich merken sollte:
Samstag 1. Dezember 2012, HSG-Chlausabend für die Aktiven und FU17
Sonntag 2. Dezember 2012, Weihnachtsmärt in Pfäffikon mit HSG Stand (Guuuuuuetzliiii!!!)
Freitag 7. Dezember 2012, Juniorenchlausabend (Minis und U13)
Sonntag 16. Dezember 2012, Schülerturnier im Mettlen
Daneben finden natürlich auch wieder unsere Schnuppermorgen (24.11.12 im alten  Mettlen) und die Spieltage statt (15.12.12 Mettlen).

 

Nun wünsche ich Euch weiterhin viel Spass beim Handballspielen, Zuschauen, Zeit nehmen, Kiosk machen, Traineren – und allen leider Verletzten ganz gute und schnelle Besserung!
Und denkt daran – wenn wir irgendwo Helfer suchen, würden wir gerne überall Helfer finden. Es wäre toll, wenn wir mal einigen Freiwilligen absagen müssten, weil sich zu viele gemeldet haben…

 

Euä HSG-Präsi
d'Chrigi Sudler